Das 550 Paracord, das wir für unsere Hundehalsbänder, Hundeleinen und Accessoires verwenden, ist ein echter Allrounder. Es ist ein Fallschirmseil aus reinem Nylon, das ursprünglich vom amerikanischen Militär eingesetzt wurde. Auch im Outdoor- und Survivalbereich ist Paracord häufig zu finden, z.B. an Messergriffen, als Gürtel oder Armband. Notfalls kann man das geknüpfte Band lösen und hat viele Meter robustes Seil zur Verfügung.

Paracord-550Die 550 steht für 550 lbs, also 550 englische Pfund, was einer Mindestbruchlast von ca. 249 kg entspricht!

Dass es so reißfest und stabil ist, verdankt das Paracord seiner Machart: 32 eng ineinander verflochtene Mantelfäden umgeben einen Kern aus 7 Seelen – die wiederum aus jeweils zwei Strähnen bestehen.
Trotzdem ist es ein besonders leichtes Material, dessen Einsatzbereiche heute so vielfältig sind wie die Farben, in denen man die Schnur bekommt.

Und das ist lange noch nicht alles!

Paracord eignet sich besonders aus folgenden Gründen so hervorragend für Hunde-Halsbänder:

Waschbar

Paracord ist waschbar bei 60°C, die Reinigung ist so denkbar einfach und das Halsband sieht auch nach langem Einsatz aus wie neu.

Wetterfest

Paracord ist wetterfest, verrottet nicht und trocknet sehr schnell – perfekte Eigenschaften für Outdoor-Hunde und Frei-Schwimmer.

Antiallergen

Paracord ist frei von Allergenen und somit gesundheitlich auch für Allergiker und empfindliche Hunde absolut unbedenklich.

Geruchtsneutral

Paracord nimmt Gerüche nicht auf, wird also auch bei regelmäßigem Gebrauch nicht anfangen „nach Hund“ zu riechen.